AH Bengen mit neuen Trikots ausgestattet

Die Firma Axis Bedachungen aus Grafschaft-Ringen hat einen komplett neuen Trikosatz der AH Bengen zur Verfügung gestellt. Zur heutigen Übergabe ist Firmeninhaber Klaus Weidlich persönlich zum Turnier nach Gimmigen vorbeigekommen, bei dem die AH Bengen den 2. Platz belegte. Die AH Bengen möchte sich auch auf diesem Wege noch einmal recht herzlich für den tollen Trikosatz bedanken.


AH Bengen mit erfolgreichem 2. Platz

Beim AH Kleinfeldturnier des Birresdorfers SC präsentierte sich die AH Bengen in ihren neuen Trikots, die durch das Unternehmen AXIS Bedachungen aus Ringen gesponsert wurden (Pressefoto folgt)  und erreichte gestern Abend den 2. Platz. Die erfolgreiche Mannschaft der AH Bengen ging souverän mit 3 Siegen aus drei Spielen durch die Gruppenphase und qualifizierte sich als Gruppenerster für das Viertelfinale.

  • AH Bengen – Hertha Bonn 3:1
  • AH Bengen – SV Kripp 1:0
  • AH Bengen – SV Wachtberg 2:0

Hier traf man auf die starke Mannschaft aus Hain welche man nach kurzer Unterbrechung durch einen Wolkenbruch im Neunmeterschießen mit 2:0 besiegte. Im Halbfinale gewann die AH Bengen dann nach regulärer Spielzeit gegen den SV Niederbachem mit 2:0. Im Finale wartete dann die GSV auf die AH Bengen und es blieb in 10 min. Spielzeit torlos bei 0:0. Im Anschließenden Neunmeterschießen war die GSV die glücklichere Mannschaft. Endstand 1:3

Es spielten:

S. Fabritius, A. Kallert, A. Knieps, Ch. Scholl, D. Efferz, F. Schäfer, G. Faltin, B. Ullrich, Ch. Ley, S. Kniel.

 

Ein großer Dank auch aus Bengen an die Schiedsrichter für ihre tolle Leistung und an den Ausrichter Birresdorfer SC der mal wieder ein tolles Turnier organisiert hat.

 

 

 

Einladung zum Helferfest

Die Spfr. Bengen sagen Danke und laden daher alle, die uns tatkräftig beim diesjährigen Sportfest unterstützt haben, zu einem kleinen Helferfest auf den Sportplatz nach Bengen ein. Am Sa. 28.09.2019 ab 14:00 Uhr stehen kühle Getränke und leckeres vom Grill für euch bereit. Auf zahlreiches kommen freut sich der Vorstand.

JGV Bengen gewinnt erneut den Hobby Cup für Freizeitmannschaften

Einen spannenden Turniertag bei bestem Sommerwetter lieferten sich am Samstag 25.05.2019 7 Mannschaften. Leider ist die Mannschaft aus Virneburg nicht angereist.
In der Gruppe A mit 4 Mannschaften kam es zu Duellen zwischen FC Wadenkrampf, BSG Apollinaris, TUS Viktoria Wampe 14 und Malle 2014. Nach den Vorrunden Spielen qualifizierten sich folgendene Teams für das Halbfinale.
Den 1. Platz belegte Malle 2014 und den 2. Platz Tus Viktoria Wampe.
In der Gruppe B mit 3 Mannschaften kam es zu Duellen zwischen JGVBengen, Die Kicker und FC Lesmiserables. Nach der Vorrunde belegte der JGV Bengen Platz 1 und die Kickers Platz 2.
Das erste Halbfinale hat Malle 2014 mit 3:1 gegen Die Kickers gewonnen. Im zweiten Halbfinale setzte sich die Mannschaft vom JGV Bengen mit 2:0 gegen Tus Viktoria Wampe durch.
Das Spiel um Platz 3 haben Die Kickers mit 3:2 gegen Tus Viktoria Wampen gewonnen.
Im anschließenden Finale konnte der JGV Bengen mit 1:0 gegen Malle 2014, zum zweiten Mal hintereinander und somit den Titel des Hobby Cup um den Orstvorsteherpokal verteidigen.
Die Meterpokalwertung ging an diesem Tag sehr souverän an den JGV Bengen.
Ebenfalls ein großer Dank an die beiden Schiedsrichter Frank Bachem und Thomas Gesell.

Gerümpelturnier 25.05.2019_Ergebnisse